Rechtliche Hinweise

 


 

Datenschutzrichtlinien
Die Loomans & Matz AG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite sowie über Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseiten wohl fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland. Unsere Webseite kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir prüfen verlinkte Seiten in unregelmäßigen Abständen. Sollten diese Seiten unzulässige Inhalte aufweisen, so distanzieren wir uns bereits jetzt schon davon und übernehmen keinerlei Haftung.

 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die ersten 2 Byte der IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Personenbezogene Daten werden u.a. dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, zur Durchführung einer Kontaktaufnahme z.B. über das Kontaktformular angeben. Wir möchten Ihre Daten dazu nutzen, Sie über unsere Dienstleistungen informieren zu können. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und unverzüglich nach der Kontaktaufnahme, sofern sich hieraus nicht weitere Nutzungszwecke ergeben, gelöscht.

 

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Die Loomans & Matz AG nutzt Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet.

 

Sicherheit

Die Loomans & Matz AG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

Auskunftsrecht gem. § 34 BDSG

Auf Anforderung teilen wir Ihnen möglichst umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.

 

Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung der Daten gem. § 35 BDSG

Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Auf Ihre Anfrage hin, löschen oder sperren wir Ihre Daten.

 

Widerrufsrecht

Selbstverständlich können Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wie sie im Rahmen einer Kontaktaufnahme erhoben wurden, jederzeit für die Zukunft widersprechen.

 

Kontaktaufnahme:

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich gerne direkt an uns wenden über: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Dies gilt auch im Falle von Auskunfts-, Berichtigungs-, Löschungs-, Sperrungs- und Widerrufsaufforderungen, sowie für Anregungen oder Beschwerden.

 

Cookies

Die Loomans & Matz AG verwendet Cookies, um Präferenzen der Besucher zu verfolgen und die Webseiten entsprechend optimal gestalten zu können. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Webseite. Cookies helfen uns ebenfalls bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Internetangebots. So können wir die Inhalte unserer Internetseiten gezielter auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und somit unser Angebot für Sie verbessern. Cookies können genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Computer bereits eine Kommunikation zu unseren Seiten bestanden hat. Es wird lediglich das Cookie auf Ihrem Computer identifiziert. Personenbezogene Daten wie die oben genannten Daten können dann in Cookies gespeichert werden, z.B. um einen geschützten Online Zugang zu erleichtern, so dass Sie User ID und Passwort nicht erneut eingeben müssen.

Natürlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen *keine Cookies akzeptieren* wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser Herstellers. Auf Ihrem Rechner können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.